Datenschutz

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung sind die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die Website abnoba.de.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur dann erhoben, wenn diese Angaben von Ihnen freiwillig gemacht werden, z.B. im Rahmen einer Broschüren-Bestellung.
Vom Webserver werden temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (IP-Adresse), die Seiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen gespeichert
Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zu.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gespeichert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen und leiten die für diesen Zweck erforderlichen Daten ggf. an Auftragnehmer weiter. Zum Beispiel werden im Rahmen einer Broschüren-Bestellung die Adressdaten direkt an einen Dienstleister weitergeleitet, der den Versand der Broschüren vornimmt.
Der Auftragnehmer verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der getroffenen Vereinbarungen und nach Weisungen des Auftraggebers. Er verwendet die überlassenen Daten für keine anderen Zwecke.

Gewinnspiele
Bei Gewinnspielen, welche über die Seite abnoba.de angeboten werden, werden personenbezogene Daten für die Dauer des Gewinnspiels zum Zwecke der Gewinnabwicklung gespeichert. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Daten gelöscht. In Einzelfällen werden die Daten an externe Dienstleister weitergegeben. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter info@abnoba.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

Werbung
Wenn Sie uns personenbezogene Daten geben, dann nutzen wir diese grundsätzlich nicht, um Sie für Werbezwecke zu kontaktieren. Nur wenn Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Adresse für Werbezwecke gegeben haben, werden wir Sie über interessante Aktionen und Neuigkeiten informieren. Wenn Sie zwar Ihr Einverständnis für eine Nutzung gegeben haben, aber in Zukunft keine Werbung aus unserem Hause erhalten möchten, dann können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen. Senden Sie uns hierzu eine E-Mail an info@abnoba.de
Ihr Widerruf wird umgehend in unserer Datenbank vermerkt und es wird ab diesem Zeitpunkt keine Werbung mehr an Sie versendet.

Einsatz von Cookies
Auf unserer Website werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person gespeichert haben. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Sperrung, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten.

Verwendung von Google reCAPTCHA

Wir verwenden auf unserer Website den Dienst reCAPTCHA der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).
Soweit Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für Ihre Daten zuständige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches für die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist. (Googel kann vor einem Deutschen Gericht verklagt werden. Vergleiche: BGH, Urteil vom 21.04.2016 – I ZR 43/14).

Die Abfrage dient dem Zweck der Unterscheidung der Eingabe durch einen Menschen oder durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung. Dazu wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Zusätzlich werden die IP-Adresse und gegebenenfalls weitere von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigte Daten an Google übertragen. Diese Daten werden von Google innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Google hat sich nach dem US-EU-Datenschutzabkommen “Privacy Shield” zertifiziert und damit verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien einzuhalten.
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse unsere Website vor automatisierter Ausspähung, Missbrauch und SPAM zu schützen.
Nähere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html sowie https://www.google.com/privacy.

Kontakt
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an die ABNOBA GmbH, Hohenzollernstraße 16, in D 75177 Pforzheim wenden.